• _1397865037
  • _1850434137
  • _4079754116
  • _4791043330
  • _5169533757
  • _8375923760
  • _8376325487

Simple Image Gallery Extended

  • Die werksseitige Rahmenverlängerung ist nicht für AHK ausgelegt und muss deshalb demontiert werden.
  • Die verstärkte Rahmenverstärkung Sawiko wird nach dem abgebauten werksseitigen abgelängt und alle Schraubenlöcher gebohrt .
  • Am Fiatrahmen werden spezielle Knotenbleche befestigt die die neue Rahmenverstärkung aufnehmen.
  • Die Endtraverse wird nun mit dem Kugelkopf in der vorgeschriebenen Höhe angebaut Quertraversen stabilisieren die AHK zusätzlich.
  • Alle geschnittenen und gebohrten Teile werden mit Unterbodenschutz versiegelt
  • Der erforderliche Elektrosatz wird am Fahrzeugboden verlegt und in die Can-Bus Steuerung des Fahrzeugs eingebunden.

Preis komplett ab 1.300,- €

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen